Videodreh für AWO Kampagne ging über die Bühne

Viele mutige Kinder aus verschiedenen Kitas der AWO Kreisverbände begaben sich am vergangenen Donnerstag vor die Kamera. Dort erzählten sie so einiges… und was, wird noch nicht verraten. Der Film ist Teil einer großangelegten Werbekampagne für Fachkräfte und wird Ende des Monats präsentiert. Wir danken allen teilnehmenden Kindern und Erzieher*innen!

Betriebsausflug bei den Lingulinos

Unser Team hat sich vergrößert und so wollten wir einmal wieder nach vielen Jahren gemeinsam etwas Schönes erleben, das Teamgefühl fördern und Kraft für den Arbeitsalltag tanken. Am Freitag, dem 27. Oktober 2017 war es dann endlich soweit und der lang ersehnte Betriebsausflug konnte beginnen.

Der Tag startete mit einem kulinarischen Frühstück im ALEX am Alex, im Fuße des Berliner Fernsehturmes gelegen. Die Speisen des Büffets waren sehr vielseitig und wohlschmeckend, so hat jede*r Mitarbeiter*in das Restaurant mit einer kurzfristigen Gewichtszunahme verlassen.

Weiterlesen

Fest zum Weltkindertag

Am 20. September wurde anlässlich des Weltkindertages ein Fest für die Kinder der Kita Lingulino ausgerichtet. Nachdem das Sommerfest wettermäßig ins Wasser gefallen war, hatten wir diesmal Glück mit dem Wetter! Ein wunderschöner Herbsttag lud zum Feiern ein. Den ganzen Vormittag gab es verschiedenste Programmpunkte. Mit Popcorn und Zuckerwatte kulinarisch versorgt konnten sich die Kinder bei Wurfspiel, Tastschachtel, Tauziehen und beim Basteln von Stirnbändern vergnügen. Ein Höhepunkt des Festes war die von einer Mitarbeiterin hergestellte Piñata. Ein lateinamerikanischer Brauch, bei dem aus Papiermaché eine Figur hergestellt und mit Süßigkeiten gefüllt wird. Die Kinder singen ein Lied und dürfen auf die Piñata einschlagen. Wenn sie zerbricht, fallen alle Süßigkeiten auf den Boden und werden unter den Kindern aufgeteilt.

  • Die Hüpfburg war der totale Hit!

Das Fest war ein tolles Erlebnis für die Kinder und die ausgeliehene Hüpfburg von der Villa Pelikan war der absolute Favorit. Die Kinder haben sich gewünscht, dass sie nun immer in unserem Garten stehen bleibt!