ASP Forcki – Guten Tag, wir sind T_Rest

Am 24.11. 2017 beteiligte sich die Einrichtung am berlinweiten Aktionstag der T_Rest Kampagne (https://www.facebook.com/trestberlin/)


Im Vorfeld fertigte die Künstlerin, Lisa Welsby von Setalite (http://www.setalite.com) gemeinsam mit Kindern Laternen aus Weidenruten und Pergamentpapier. Hier entstanden Laternen in Katzenform, als Sterne oder Pyramiden. Zum Aktionstag wurden diese an Bäume angebracht und erhellten so das Platzgeschehen und den Forckenbeckplatz.

Weiterlesen

Eisbeinessen der Abt. Kreuzberg

Am Mittwoch, den 22. November 2017 fand unser traditionelles Eisbeinessen erstmals an unserem neuen Treffpunkt, der Begegnungsstätte Charlottenstr. 85, statt.

Diese Veranstaltung wird regelmäßig auch zum Wiedersehen und Treffen unter Freunden und unseren Kreuzberger AWO Mitgliedern genutzt um in entspannter Atmosphäre bei gutem Essen und Getränken zusammen zukommen.

Dieses Mal war das Eisbeinessen mit 50 Teilnehmern und vielen neuen Gesichtern aus der Begegnungsstätte und deren Umfeld sehr gut besucht.

u. a. R. Freymark, E. Richer, W. Schuler, F. Körner…

u.a. H. Muhle, H. Schöning, S. Pauling, E. Uffelmann u.R. Handke

 

 

 

 

 

 

Wir danken insbesondere Frau Hardes und Ihren Mitarbeiter*innen für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung.

A. D.

FIT FOR MONEY in Germany – Ein Kurs für Geflüchtete

Wie bewerbe ich mich erfolgreich für eine Wohnung?
Wie lese ich einen Kontoauszug?
Kaufen, shoppen, konsumieren: Chancen und Gefahren
Was muss ich beachten, wenn ich eine Arbeit gefunden habe?
Wie vermeide ich Schulden?
Welche Versicherungen brauche ich, welche nicht?
Wo bekomme ich gute und kostenfreie Beratungen?

Diese und ähnliche Fragen wollen wir besprechen. Der Kurs informiert über das Wichtigste, was man als Verbraucher oder Verbraucherin in Deutschland wissen sollte.

Ort: AWO Begegnungszentrum, Adalbertstraße 23 a, 10999 Berlin (Kreuzberg)
Zeit: 6 Abende jeweils Mittwoch von 18 – 20 Uhr:
06.12.2017, 13.12.2017, 20.12.2017, 03.01.2018, 10.01.2018, 17.01.2018

Der Kurs ist kostenlos.

Anmeldung: AWO Begegnungszentrum/ Frau Elke Hellwig-Fuhl oder Herr Karajbic
Tel. 030 695 356 -25 (oder -22)

Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein Teilnahme-Zertifikat mit Inhalten des Kurses ausgestellt, das bei Wohnungs-Bewerbungen vorgelegt werden kann.