Schuldner- und Insolvenzberatung

inso


Die Ursachen und Auslöser, in die Schuldenfalle zu geraten, sind vielfältig. Die Folgen sind oft schwerwiegend. Mietschulden, Stromschulden, ein überzogener Dispo, Kreditverpflichtungen oder Telefonschulden. Sie haben den Überblick verloren oder finden mit den Gläubigern keinen Weg der sinnvollen Regulierung?

Einen Ausweg gibt es immer!

Unsere Arbeit ist für Sie kostenlos. Wir verfolgen keinerlei wirtschaftliche Interessen und unterscheiden uns damit von unseriösen Schuldenregulierern. Deren Ziel ist nicht die Sanierung der Schuldner, sondern ihr eigener Profit. Wir helfen Ihnen, wenn Sie Probleme mit Schulden haben und bereit sind, aktiv mitzuwirken. Vereinbaren Sie bitte telefonisch vorab einen Termin mit uns. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 030 902 98 36 94. Die Terminvergabe erfolgt jeden Mittwoch ab 09:30 Uhr. Die Beratung ist auch in englischer, türkischer, kurdischer und französischer Sprache möglich.

Wir bieten auch Online-Beratung über das geschützte Portal www.meine-schulden.de an.

Nützliche Tipps und Hinweise finden Sie z.B. unter:

Angebot

Existenzsicherung

  • Einkommenssicherung
  • Sicherung von Wohnraum und Energieversorgung
  • Hilfestellung bei Fragen rund um ihr Bankkonto

Haushaltsberatung

  • Überblick über Einnahmen und Ausgaben
  • Stärkung der eigenen Finanzkompetenz
  • Lebenspraktische und psychosoziale Beratung

Schuldenregulierung

  • Erfassung und Überprüfung der Forderungen
  • Verhandlungen mit Gläubigern, z.B. durch Stundungen, Vergleiche, etc.
  • Durchführung des Verbraucherinsolvenzverfahrens


Schritte zur Schuldenregulierung


1. Erstberatung, einschließlich Notfallmaßnahmen

2. Aufnahme in die Beratung

  • Gemeinsame Erarbeitung der wirtschaftlichen, persönlichen und sozialen Situation
  • Stabilisierung
  • Vermeidung von neuen Schulden

3. Plan zur Regulierung der Schulden

  • Verhandlungen mit den Gläubigern
  • Vergleiche
  • Drittmittel
  • Insolvenzberatung und Insolvenz

4. Schuldenregulierung/ Entschuldung

KontaktKarte
Ansprechpartner*innen:
Frau S. Wilkening – Einrichtungsleitung,
Frau A. Falk,
Herr K. Ilhan,
Frau B. Wulf,
Frau Schwarz

Terminvergabe für Erstgespräche: Mittwoch telefonisch ab 9.30 Uhr

P- Konto Beratung (Information zum Thema Pfändungsschutz des Bankkontos und Ausstellen einer P- Konto Bescheinigung): Donnerstag von 9.00 bis 11.00 Uhr (kein Termin notwendig)

Tel: 030 902 98 36 94
Fax: 030 902 98 36 96
E-Mail: inso [at] awo-spree-wuhle [dot] de

Schuldner- und Insolvenzberatung
Yorckstraße 4-11
10958 Berlin

Im Rathaus Kreuzberg in der 3. Etage, Zimmer 3089

Die Schuldner- und Insolvenzberatung wird gefördert durch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Abteilung Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales.