Kitaschließung (17.03. bis 17.04.20)

Liebe Familien,

hiermit möchten wir Sie über die weiteren Schritte zur geplanten Kitaschließung in Folge der aktuellen Corona-Pandemie informieren.

Ab Dienstag, 17.03.2020 bis einschließlich 17.04.2020 werden alle Kindertageseinrichtungen des Kreisverbandes AWO Spree-Wuhle e.V. geschlossen sein.

In der Zeit der vorrübergehenden Kitaschließung wird es unter bestimmten Voraussetzungen und für bestimmte Berufsgruppen, eine Notbetreuung in der jeweiligen Kita geben.

Die Senatsverwaltung für Jugend, Bildung und Familie hat die bisherigen Regelungen zur Notbetreuung neu formuliert.
Ab sofort, müssen somit nicht mehr zwingend beide Elternteile in einem systemrelevanten Beruf tätig sein, um Anspruch auf eine Notbetreuung zu haben, sofern keine andere Möglichkeit der häuslichen Betreuung gegeben ist.
Ausführliche Informationen, sowie die aktualisierte Selbsterklärung finden Sie auch unter:
https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/

Wir bitten dennoch darum, alle Möglichkeiten der Kinderbetreuung außerhalb der Kita abzuklären. Vielen Dank für Ihr Verständnis!!!


Informationsschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie