Der Fastenmonat Ramadan und das Fest des Fastenbrechens am Monatsende

in diesem Jahr vom 27.05.2017 – 24.06.2017

Ramadan ist der Name des 9. Monats des islamischen Mondjahres und der Fastenmonat der Muslime, in dem gesunde Menschen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang fasten sollen. Ältere und kranke Menschen, menstruierende Frauen, Schwangere, stillende Müter, Reisende und schwer Arbeitende sind vom Fasten ausgenommen.

Nach islamischer Auffassung wurden im Monat Ramadan große Teile der koranischen Offenbarung von Gott herabgesandt. In einer der letzten ungeraden Nächte des Monats Ramadan, der Lailat al-Qadr, hat die erste koranische Offenbarung an den Propheten Mohammed stattgefunden.

Weiterlesen

Treffpunkt der Kulturen – Stadtführung mit Elke Jasse

Die Reihe „Was ist für mich Heimat?“ hat am 8. Mai mit der Führung von Elke Jasse (Mitglied im Behindertenbeirat Friedrichshain-Kreuzberg) wieder mal viele Menschen zusammengebracht, die sich vom schlechten Wetter nicht abschrecken ließen.

Die Reihe „Was ist für mich Heimat?“ hatte im Januar mit dem Kiezgespräch angefangen, worüber im Newsletter schon berichtet wurde. Es folgte ein Reisebericht von Kollegin Helena Armbruster mit wunderbaren Fotos aus Vietnam, und im April wurde im AWO Begegnungszentrum der griechische Film „Zimt und Koriander“ gezeigt.

Weiterlesen

4. Roma Kulturtag war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

Am 12. Mai 2017 fand der 4. Roma Kulturtag von 15 Uhr bis 22 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Marzahn-West statt. Der Kulturtag wurde durch Herrn Dr. Weise Projektleiter des AWO Projekts „Elterntreff“ und Mathias Beloer, Geschäftsführer der Spielplatz initiative Marzahn e.V., eröffnet. Das Grußwort hielt Frau Petra Pau, Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestages.

Weiterlesen