Sommer-und Zuckertütenfest

Am 07.06.2019 fand unser Sommer-und Zuckertütenfest unter dem Motto „Fröhlich sein und Singen“ in der AWO-Kita Galileo statt.

Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde schon am Vormittag gemeinsam mit den Kindern unser Garten mit Wimpeln, Girlanden und Luftballons geschmückt.

Pünktlich um 15:00 Uhr machten sich die Kinder des Elementarbereiches für das Begrüßungsprogramm bereit. Sie waren schon sehr aufgeregt. Schon Wochen vorher haben sie fleißig und mit Vorfreude für ihren Auftritt geübt. Viele Eltern, Großeltern und Geschwister fanden den Weg zu uns in die Kita.

Zuerst sangen unsere Kleinsten aus dem Elementarbereich, verkleidete als Marienkäfer, das „Käferlied“. Unsere zukünftigen Schulkinder zeigten ein gelungenes Programm mit Liedern, Gedichten und führten mit viel Begeisterung ein kleines Theaterstück „Mein erster Schultag„ auf. Am Schluss des Programms wurde ein selbstgedichtetes Lied (Textverfasser Erz. Vera) von den Erzieherinnen vorgetragen. Das Publikum war sehr begeistert und es gab viel Beifall für die kleinen und großen Künstler.

Höhepunkt des Festes war die Verabschiedung unserer zukünftigen ABC-Schützen.
Damit endet ein wichtiger Lebensabschnitt. Die Kinder freuen sich auf den Beginn der Schule und haben sich von ihrer Kita und den Erzieher*innen verabschiedet. Mit Schulbeginn im August erwartet sie neue spannende Eindrücke. Jedes Kind bekam zum Abschied sein Sprachlerntagebuch, die Sammelmappe mit verschiedenen Basteleien und gemalten Bildern und natürlich eine Zuckertüte.

Danach begann ein fröhliches Treiben rund um den Kindergarten. Ein großes Kuchenbüfett sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Wir bedanken uns bei den Eltern für den vielen selbstgebackenen Kuchen. Zudem freuten sich die Kinder auf das Eis und auf die Kinderbowle. Bratwurst und Brötchen gab es vom Grill.

Gemeinsame Spiele oder kleine Wettkämpfe sorgten bei Kindern und Erwachsenen für großen Spaß. Unter anderem wurden Büchsenwerfen, Schiffe basteln, Seifenblasen, Sackhüpfen, Zuckertütenlauf und Kinderschminken angeboten. Es gab eine große Tombola mit vielen schönen Büchern, Spiele und andere Kleinigkeiten für die Kinder.

Großen Dank für das gelungene und stimmungsvolle Fest gilt den Kindern, den Eltern und Großeltern, dem Hausmeister, dem Küchenteam, unserer Leitung und dem pädagogischen Personal. Wir freuen uns schon auf das nächste Fest!

Holger Eisfeld
Erzieher

Kita-Fachtag 2019

Unser Thema: Partizipation gestalten! Das Ziel: Austausch und Lernen. Die Zielgruppe: Alle Kita-Fachkräfte der AWO Spree-Wuhle. Es war ein bunter Tag. Jede […]